Mobile Arbeitsplätze

Der Weg in die Zukunft

Es gibt immer mehr Herausforderungen für IT-Abteilungen. Sie müssen den optimalen Nutzen aus ihrer IT-Umgebung herausholen und diese komplexe Infrastruktur verwalten.

"Industrie 4.0" tritt verstärkt in den Fokus und behandelt Themen, wie die Optimierung von Prozessen und das Vernetzen von Ressourcen. Dadurch sollen mehr Transparenz und durchgängige Arbeitsabläufe erzielt werden. 

Des weiteren wächst der Anspruch von Mitarbeitern, an mobile Endgeräte sowie die berufliche Nutzung der privaten Geräte, um flexibler arbeiten zu können. In einigen Bereichen arbeiten Mitarbeiter außer Haus (Vertrieb, Service, Homeoffice). Gerade hier ist Mobilität auf allen Ebenen Grundvoraussetzung.

Viele Unternehmen verschiedener Größe setzen bereits aus diesen Gründen virualisierte Desktops ein.

Der Zug rollt ...
steigen Sie jetzt mit ein.

 

 

Desktop Virtualisierung ist in Zukunft die modernste, einfachste und sicherste Lösung.

Dadurch ist ein zentralisiertes Management möglich, das die Administration enorm erleichtert. Um Konfigurationen oder Einstellungen vorzunehmen, kann man sich auf den beliebigen Endgeräten aufschalten. Updates oder neue Softwarepakete werden zentral installiert, so sind alle Desktops des Unternehmens mit einem Arbeitsschritt up-to-Date. Durch die Datenzentralisierung wird für Datenschutz und Datensicherheit gesorgt.

Mit dem Einsatz dieser modernen Technologie bleiben Sie auch in der Zukunft wettbewerbsfähig.

Leistungsbeschreibung für einen Managed Desktop (Midrange)

Desktop-Virtualisierung:

  • Desktop-Arbeitsplatz für einen Anwender mit Ihrer CAD/3D-Anwendung
  • Administrativer Zugriff auf den bereitgestellten Desktop
  • Standortunabhängiger Zugriff auf Ihren Desktop-Arbeitsplatz (auch über mobile Internetanbindungen)
  • Zugriff von beliebigen Geräten möglich
  • 1x Windows Server Lizenz
  • 1x Microsoft Office Standard
  • 1x wöchentlich Backup-to-Disk

Serverinfrastruktur / Ressourcen:

  • Festplattenspeicher Insgesamt: 250GB SSD
  • Anzahl an vCPU Insgesamt: 6
  • Anzahl an Arbeitsspeicher Insgesamt GB: 16
  • GPU: Grid K160Q (Power User)



Dies ist die "Mittelklasse" für einen virtuellen Desktop. Sie bestimmen die Anwendungen, die darauf laufen sollen. Ihre Möglichkeiten sind unbegrenzt!

Möglichkeiten und Anwendungen

ganzheitliche Lösungen schaffen

Virtuelle Desktops sind nicht anwendungsabhängig. Das heißt, sie sind uneingeschränkt für sämtliche Unternehmensbereiche nutzbar. Gundlegend ist zu erörtern, was Sie für Anforderungen haben.

Mögliche Einsatzbereiche:

  • Kaufmännische Anwendungen (ERP, DATEV, Office Programme, etc.)
  • Administrative IT-Aufgaben (Backup oder Wartung, etc.)
  • Technische Anwendungen (CAD, CAM, PDM, Service, etc.)
  • Grafikintensive Anwendungen (Indesign, Photoshop, etc.)

Vor allem: Wo und wann Sie wollen!

Beantragen Sie noch heute Ihren DEMO-Zugang.

Wir stellen Ihnen einen TestZugang für einen Managed CAD-Desktop zur Verfügung, damit Sie sich selbst davon überzeugen können.

Kontaktieren Sie uns jetzt!